Hausbauer bürgt, TV-Produzent türkt: Immobilien-News und Themen KW 21-2010

30. Mai 2010 | von

Fertighausanbieter können Bürgschaft verlangen. Wer sich demnächst ein Fertighaus leisten will, muss unter Umständen bereits vor Baubeginn eine Bürgschaft über den kompletten Kaufpreis beibringen. Fertighaushersteller können eine solche Bürgschaft verlangen, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe entschied. [Yahoo]

Gewerbeimmobilienflaute zu Ende? Unter der Krise hatten Gewerbeimmobilien besonders zu leiden: Mieterschwund und sinkende Mieten sorgen für reihenweise Abwertungen bei Büro- und Einzelhandelsimmobilien. Doch jetzt scheint ein Ende des Abwärtstrends in Sicht. [FTD]

Wittler verklagt „Unterm Hammer“ Produktionsfirma. Nach dem unrühmlichen Ende der Einrichtungs-Beratungssoap „Unterm Hammer“, in der Tine Wittler von der Einrichtung über die Entschuldung der Eigentümer bis zur geldbringenden Versteigerung alle wichtigen Dinge selber in die Hand nahm, sickerten weitere Details über gestellte Szenen durch. Wittler sieht sich als Unschuldslamm und will nun die Produktionsfirma verklagen. [DWDL]

Schulhaus Typ Erfurt. In der DDR waren auch die Schulen – wie vieles andere – wenig individuell. Dank Standard-Plattenbauform sahen die Gebäude in wirklich jeder Stadt absolut gleich aus. Ingesamt gab es mehrere Typen, von denen scheinbar nur einem eine Zukunft beschert ist… [FAZ]

Elbphilharmonie feiert Richtfest. Das mit dem Feiern ist man allerdings betont bescheiden angegangen, zu negativ waren die Elbphilharmonie-Nachrichten in den letzten Wochen: Baupfusch, Klagen und explodierende Kosten. Dass in der Hafen City dennoch etwas spektakuläres entsteht, auf das man zu Recht stolz sein kann – das wollte man sich dann doch nicht nehmen lassen. [Stern]

Weiterer Immobilienfonds schließt.
Mit unschöner Regelmäßigkeit müssen derzeit Woche für Woche weitere Immobilienfonds ihre Pforten schließen – bzw. die Rücknahme der Anteile aussetzen. Nun hat es mit dem Axa Immosolutions einen Fonds für institutionelle Anleger erwischt. Der Grund ist erneut der gleiche: Hohe Mittelabflüsse haben den Fonds in Bedrängnis gebracht. [Handelsblatt]




Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Wochen-Themen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Hausbauer bürgt, TV-Produzent türkt: Immobilien-News und Themen KW 21-2010

  1. Pingback: fertighaus kosten | buzzlogs

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>