Bauministerium fördert altersgerechte Wohnungen

10. November 2010 | von

Deutschlands Wohnungen sind für die fortschreitende Alterung der Gesellschaft nur schlecht gewappnet. Um den altersgerechten Umbau zu fördern, stellt das Bauministerium im Rahmen eines neuen Förderprogrammes Millionengelder zur Verfügung.

Der Anteil der älteren Bevölkerung in Deutschland nimmt stetig zu – Mutmaßungen zufolge sollen in 30 Jahren etwa acht Millionen Deutsche älter als 80 Jahre sein. An altersgerechten Wohnraum mangelt es jedoch jetzt schon. Bauminister Peter Ramsauer (CSU) will nun mit dem Förderprogramm „Altersgerecht Umbauen“ dafür sorgen, dass mehr Wohnungen gebaut werden, die den Ansprüchen älterer Menschen auch gerecht werden. „Angesichts der zunehmenden Alterung unserer Gesellschaft ist es eine der größten Herausforderungen unserer Zeit, Häuser und Wohnungen den Bedürfnissen älterer Menschen anzupassen“, so Ramsauer.

Das Bundesbauministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) plant deshalb mithilfe eines Förderprogrammes den altersgerechten Umbau bestehender Gebäude weiter voranzutreiben. Angesprochen sind zum Beispiel selbst nutzende Hauseigentümer oder Vermieter, denen die Wohnbedürfnisse älterer Mieter am Herzen liegen. Die Förderungen bestehen aus zinsgünstigen Darlehen sowie Zuschüssen. Für Umbauarbeiten wie die Verbreiterung von Türen oder den Einbau von Rampen können bereits seit Mai dieses Jahres entsprechende Fördergelder beantragt werden. Das BMVBS vergibt für derartig altersgerechte Umbauten jährlich 80 Millionen Euro, der Bund stellt 20 Millionen Euro für weitere Zuschüsse zur Verfügung. Eine Broschüre über sämtliche Fördermöglichkeiten ist dazu beim Bundesbauministerium erhältlich.

Bundesweit fördert das Bundesbauministerium 20 Modellvorhaben, bei denen neben dem altersgerechten Umbau der Gebäude auch das Wohnumfeld einbezogen wird. Ältere Menschen haben mit dem altersgerechten Umbau die Möglichkeit, länger in den eigenen vier Wänden wohnen bleiben zu können, da die Wohnung ihren Anforderungen entspricht und ihnen der Alltag so erheblich erleichtert.




Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Bauen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>