Immobilien-News und Themen KW 51-2011

28. Dezember 2011 | von

Gewerbeimmobilien in Deutschland weiter beliebt. Eine Umfrage von Berlin Hyp und Landesbank Berlin AG (LBB) unter 300 Experten ergab, dass der deutsche Gewerbeimmobilienmarkt für Investoren weiterhin hochattraktiv ist. 80 Prozent der Befragten würde lieber in Deutschland als in anderen europäischen Ländern investieren. Ängste vor einer Rezession und mögliche Probleme bei der Finanzierung trüben jedoch das Ergebnis. [Property Magazin]

Gewerbeimmobilien in Randlagen haben es schwer.
Deutlich pessimistischer – zumindest was die Stadtränder betrifft – sieht die Welt den Zustand des Gewerbeimmobilienmarktes. Hoher Leerstand trotz guter Konjunktur, davon sind auch die größten Städte betroffen. Nur neue Bürotürme ziehen noch Unternehmen an. [Welt]

Denkmalgeschützte Immobilien oft zu teuer. Die Situation ist bekannt: Kurz vor Weihnachten liegt noch zu viel Geld auf dem Konto, zudem drohen Rezession, die Eurokrise schwelt weiter. Auch dank niedriger Hypothekenzinsen werden Immobilien immer beliebter, speziell denkmalgeschützte Immobilien sind dank besonderer steuerlicher Regelungen bei der Sanierung attraktiv. Investoren sollten dennoch vorsichtig sein. [Handelsblatt]

Immer mehr Wohnimmobilien werden verkauft. Für das Jahr 2011 werden Transaktionen mit Wohnimmobilien ein Drei-Jahres-Hoch erreichen. Einer Statistik des Dienstleisters Jones Lang La Salle zufolge gingen 150.000 Wohnimmobilien über den „Ladentisch“ – dreimal so viel wie im vergangenen Jahr. [Haufe]

Leichtere Energieberatung dank neuem dena-Internetangebot. Hausbesitzer, die über eine energetische Sanierung ihres Hauses nachdenken, bekommen jetzt Unterstützung durch die Deutsche Energie-Agentur. Eine neue Online-Datenbank erleichtert die Suche nach Qualifizierten Experten. [dena]




Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Geld / Finanzierung, Wochen-Themen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>