Immobilien kaufen | Geldanalage Immobilien: Die krisensichere Geldanlage ist auch bei jungen Menschen beliebt

14. August 2012 | von
Hauskauf Viele träumen von einem freistehenden Haus mit Garten. Foto: Hörnchen118 / PIXELIO

Trotz steigender Preise gelten Immobilien immer noch als sichere Geldanlage, auch jüngere Menschen zwischen 20 und 30 Jahren kaufen immer häufiger eine eigene Immobilie.

Der Kauf einer eigenen Wohnung oder eines Hauses ist schon bei jungen Menschen sehr beliebt. Rund die Hälfte aller Befragten einer repräsentativen Studie gab an, dass sie schon über den Kauf eines Eigenheims nachgedacht hätten. Bei der Studie des Gfk-Marktforschungsinstituts im Auftrag der Versicherungsgesellschaft Allianz wurden rund 2.000 Berufstätige im Alter zwischen 20 und 30 Jahren befragt.

Ein Eigenheim bietet Sicherheit

Jeder Vierte der Befragten hat sich mit der Thematik näher beschäftigt und hat schon konkrete Vorstellungen für den Immobilienkauf. Sieben Prozent der 20 bis 30 Jährigen gaben an, bei der Thematik noch unentschlossen zu sein und nicht zu wissen, ob sie wirklich an einem Immobilienkauf interessiert sind. Der Generation zwischen 20 und 30 Jahren ist Sicherheit sehr wichtig, eine glückliche Partnerschaft steht ganz oben auf der Wunschliste und auch ein eigenes Haus gehört für viele junge Menschen zur Lebensplanung. Knapp die Hälfte der Befragten gab an, dass in fünf Jahren der Besitz einer Immobilie für sie mehr Bedeutung haben würde, über die Hälfte sah sich an diesem Punkt in rund 10 Jahren. Die Umfrage ergab auch, dass der Immobilienkauf konkreter wird, sobald die Befragten mit einem Partner oder einem Partner und ihrem Kind zusammenleben.

Garten und Stadtnähe sind wichtig

Als sichere Kapitalanlage gelten Immobilien laut Experten auch in den nächsten Jahren noch. Die Aussicht auf weiterhin steigende Preise bietet gute Gewinnaussichten bei einem späteren Verkauf. Junge Paare würden zunächst eine Eigentumswohnung kaufen, so die Experten, da ein Haus in jungen Jahren nicht bezahlbar wäre. Doch als Kapitalanlage kann der Wohnungskauf auch den späteren Kauf eines Hauses ermöglichen. Wie das Traumhaus aussehen soll, weiß schon jeder Vierte, der über einen Immobilienkauf nachdenkt. Knapp 40 Prozent wünschen sich eine freistehende Immobilie mit Garten, doch auch die Nähe zur Stadt ist wichtig. Rund 20 Prozent wollen gerne in Stadtrandlage wohnen.

Immobilien: Die krisensichere Geldanlage ist auch bei jungen Menschen beliebt, 5.0 out of 5 based on 1 rating



Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
1

Über Sabine Wagner

Sabine Wagner ist Mitglied der immobilo-Redaktion
Dieser Beitrag wurde unter Immobilien kaufen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>