Wochen-Themen | Wochenthemen Makler im Fokus: Immobilien-News und Themen KW 43-2012

28. Oktober 2012 | von

Vermieterverband: Kein Wohnungsmangel in Deutschland. Deutschlands Mieterverbände warnen bereits seit längerer Zeit vor einem drohenden Wohnungsmangel und selbst die Bundesregierung spricht von Engpässen. Das sieht der Eigentümerverband „Haus und Grund“ anders: So sei die Mietbelastung in Deutschland gesunken, es drohe keine Wohnungsnot. [Haus und Grund]

Makler fürchten um Ruf und Geschäft. Die erneute Initiative, die Maklerprovision von Vermietern oder wenigstens gerecht geteilt von Mietern und Vermietern zahlen zu lassen stößt bei Immobilienmaklern auf ein geteiltes Echo. Laut Spiegel Online sei dies aber wohl die letzte Chance für eine Imagekorrektur. [Spiegel]

Makler suchen Objekte. Immobilienmakler haben auch an anderen Fronten Stress: Der Boom auf Deutschlands Immobilienmarkt beschert ihnen gute Geschäfte, allerdings mangelt es nun an Objekt-Nachschub. [Spiegel]

BSR erhöht Tarife. Auf Berlins Mieter und Eigentümer kommt die nächste Preiserhöhung. Die Berliner Stadtreinigung. Immerhin können sich die Hauptstädter an einer Senkung der Wasserpreise erfreuen: Das Kartellamt hatte die Wasserbetriebe wegen überhöhter Preise  verklagt. [Tagesspiegel]




Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Wochen-Themen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>