J.C. Flowers und Bundesregierung besprechen HRE-Rettung

11. Februar 2009 | von

Nachdem zuletzt eine Komplettübernahme des schwer angeschlagenen Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate im Gespräch war, wollen nun der Großaktionär der Bank, die Beteiligungsgesellschaft J.C. Flowers, und die Bundesregierung noch in dieser Woche über Rettungsmöglichkeiten reden.

Nach Berichten der Financial Times Deutschland will der staatliche Rettungsfonds (SoFFin) bereits am Donnerstag mit den Verhandlungen über die Rettung des Bankinstitutes beginnen. Auch der Anfang der Woche vereidigte neue Wirtschaftsminister zu Guttenberg (CSU) habe nach Angaben der FTD für Verhandlungen plädiert.

Guttenberg strebt zudem eine schnelle Lösung des Problems an. “Die Frage werde in den nächsten Tagen intensiv besprochen und in Kürze entschieden“, so der Minister am Dienstagabend. Dazu zähle er neben anderen Punkten und Vorraussetzungen auch die Gespräche mit Großaktionär J.C. Flowers.

Bereits gestern hatten sich die Finanzexperten der Union darauf verständigt, dass sie weder einer Insolvenz von Teilen der Bank noch einer Enteignung der derzeit 25% Prozent der HRE-Anteile haltenden J.C. Flowers zustimmen werden.

Zuletzt hatte die Bundesregierung eine Komplettübernahme der Bank und die Enteignung der Aktionäre nicht mehr ausgeschlossen, nachdem sie mit über 42 Milliarden Euro aus dem SoFFin sowie weiteren 40 Milliarden vom Staat und der Wirtschaft die Bank vor dem Zusammenbruch bewahrt hat. Das bisherige Finanzstabilierungsgesetz begrent die Anteilsübernahme durch den Staat ohne Zustimmung der Aktionäre bisher auf 33%. Das Finanzministerium hat aber bereits einen Entwurf zur Änderung des Gesetzes ausgearbeitet, um eine komplette Übernahme durch den Staat zu ermöglichen.

Update 12:35: Inzwischen hat die HRE weitere 10 Milliarden Euro aus dem Finanzmarktstabilisierungsfonds SoFFin erhalten. Damit beläuft sich die Summe der Hilfen auf über 100 Milliarden Euro.


Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Geld / Finanzierung, News abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Kommentare zu J.C. Flowers und Bundesregierung besprechen HRE-Rettung

  1. G.Lotzenoff sagt:

    Na ich weiß ja nicht, dass ist doch ein absolutes Fass ohne Boden. Diese Bank holt doch diese Milliarden-Investitionen nie wieder rein. Vor allem: Was hat der Steuerzahler davon? Lasst diese Bank doch endlich sterben…

  2. green card sagt:

    ist diese Web site hat English Unterstützung?

  3. Pingback: Mallorca Real Estate

  4. Pingback: Finanzblog

  5. Pingback: Jobs für Jedermann » Blog Archive » Kundenbetreuer (m/w) - Linz und oö. Großraum

  6. Pingback: Finanzblog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>