Heizungssanierung: Für jede eingesparte Kilowattstunde gibt es Geld

22. Oktober 2009 | von

Energiesparen liegt im Trend, Geld sparen sowieso – wer beides in Form einer Ölheizungssanierung angeht, kann dafür jetzt noch zusätzlich belohnt werden. Gute Ideen zum Thema Energieeinsparung durch Modernisierung werden bei der Aktion „Energie-Gewinner“ prämiert und erhalten finanzielle Unterstützung – je mehr Energie gespart wird, desto üppiger ist die Förderung.

Dass nicht jeder das Geld und die Möglichkeiten hat, eine komplett neue, umweltfreundliche Heizungsanlage – idealerweise mit einer Wärmepumpe oder Solaranlage – zu installieren, ist klar. Deswegen richtet sich die Aktion „Energie-Gewinner“ an Nutzer bzw. Modernisierer einer Ölheizung. Bei der Art und Weise der Sanierung sind die Hausbesitzer völlig frei – natürlich kann die komplette Anlage erneuert werden, aber auch die Unterstützung der Ölheizung durch eine Solaranlage ist möglich.

Wie bei jedem Wettbewerb gibt es auch bei den „Energie-Gewinnern“ einige Voraussetzungen, die es zu erfüllen gilt. So muss der Energieverbrauch durch die Modernisierungsmaßnahme um mindestens ein Drittel reduziert werden, allerdings sollte die Beheizung des Gebäudes nach wie vor größtenteils durch die Ölheizung erfolgen. Außerdem muss man sich vor der Anmeldung einen Energieausweis besorgen.

Bei der Aktion lohnt sich eine höhere Energieeinsparung nicht nur in Bezug auf die jährliche Heizkostenabrechnung: Die „Energie-Gewinner“ können sich über eine Förderung von 25 Cent pro jährlich eingesparter Kilowattstunde freuen. So kann man bis zu 50 Prozent der Investitionskosten zurückbekommen. Staatliche Förderungen bleiben von der Aktion übrigens unberührt, die Gewinner können sich also doppelt über finanzielle Unterstützung freuen.

Wer bei den „Energie-Gewinnern“ mitmachen möchte, kann sich für seinen persönlichen Modernisierungsplan mit Gewinnerpotential noch etwas Zeit lassen und richtig gute Ideen entwickeln: Die Aktion läuft noch bis Ende 2011. Bis dahin werden alle drei Monate besonders vorbildliche Projekte von einer Fachjury ausgewählt, die dann die Förderung erhalten.

Mehr Informationen zur Aktion


Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0

Über Sabine Wagner

Sabine Wagner ist Mitglied der immobilo-Redaktion
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bauen, Energie, Geld / Finanzierung, Immobilien kaufen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Heizungssanierung: Für jede eingesparte Kilowattstunde gibt es Geld

  1. Pingback: Tweets die Immobilien-News und Info - immobilo.de » Blog Archive » Heizungssanierung: Für jede eingesparte Kilowattstunde gibt es Geld erwähnt -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.