Immobilien-News und Themen KW 20-2012

20. Mai 2012 | von

Immobilienmarkt in Europa bleibt stabil: Durch die niedrigen Zinsen der europäischen Zentralbank ist der Immobilienmarkt immer noch stabil und bietet gute Chancen für Einsteiger. So lautet das Ergebnis des Recherche-Berichts von iii-investments für den europäischen Gewerbe-Immobilienmarkt. [property magazine]

Berliner Mieten steigen deutlich:
In Berlin liegt die durchschnittliche Miete pro Quadratmeter mittlerweile bei 7,60 Euro, damit übersteigt sie den Bundesdurschnitt von 6,30 Euro. Berlin Mitte ist mit 11,70 Euro pro Quadratmeter am kostspieligsten. Die Top-Preise übersteigen diesen allerdings noch um Längen, 24,30 Euro kostet dann der Quadratmeter in Berlin. [Finanznachrichten]

Immobilien-App für Preise und Prognosen:
Es gibt nun eine Immobilien-Kompass-App, den “Capital Immobilien-Kompass”. Hier können Preise und Prognosen für den Kauf von Immobilien oder Mietwohnungen abgerufen werden. Die App umfasst ganze 120 Städte mit insgesamt 800 Stadtteilen. [Presseportal]

Senioren zieht es in die Stadt:
Eigentlich soll die Frankfurter Innenstadt zur Familienstadt werden, so zumindest der Plan der schwarz-grünen Koalition. Junge Familien zieht es allerdings eigentlich aufs Land und Senioren bevölkern vermehrt die Innenstädte. [Frankfurter Neue Presse]

In Leipzig soll sich um die „Herrenlosen Häuser“ gekümmert werden: In Leipzig wurde nun ein Acht-Punkte Plant erstellt, der sich mit der Aufklärung und Abstrafung der „Herrenlosen Häuser“-Affäre beschäftigen soll. Es handelt sich dabei um unrechtmäßig verkaufter Liegenschaften, die seit 1990 als „Herrenlose Häuser“ verkauft wurden. [LVZ online]

Vermehrter Wohnungsbau in NRW: Der neuesten Erhebung zufolge wurden 2011 in Nordrhein-Westfalen mehr Häuser fertig gestellt, das sind 2,2 Prozent mehr als noch 2010. Vor allem wurden viele Einfamilienhäuser gebaut. Der Bau von Zweifamilienhäusern ging dagegen zurück. [Welt]

Schrottimmobilien-Prozess in Berlin: Das Landgericht Berlin hat den Berliner Justizsenator Michael Braun (CDU) nun von aller Schuld freigesprochen. Ende letzten Jahres wurden ihm Geschäfte mit Händlern von Schrottimmobilien vorgeworfen, nun steht fest, dass ihm kein rechtswidriges Handeln nachgewiesen werden kann. [Haufe Immobilien]


Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Wochen-Themen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Immobilien-News und Themen KW 20-2012

  1. Cori sagt:

    In der Angelegenheit “herrenlose Häuser” gibt es Neuigkeiten. Offenbar mausert sich “Chefaufklärer” Burkard Jung jetzt zum “Chefverschlepper”.

    http://www.lvz-online.de/leipzig/citynews/herrenlose-haeuser-druck-auf-leipziger-oberbuergermeister-jung-waechst/r-citynews-a-159235.html

    Grüße

    Cori

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>