Wochen-Themen | Wochenthemen Nachfrage nach kleineren Wohnungen wächst und die Elbphilharmonie wird zehnmal teurer als geplant: Wochennews KW 17 / 2013

28. April 2013 | von

Umfrage: Mehrzahl der Berliner gegen prominente Bauvorhaben – In einer aktuellen Umfrage haben sich 60 Prozent gegen die Bebauung des ehemaligen Todesstreifens an der East Side Gallery ausgesprochen, 49 Prozent äußerten sich gegen den Bau von Wohngebäuden am Rand des Tempelhofer Feldes, während 45 Prozent der Befragten sich eine Bebauung vorstellen konnten. Neue Hochhäuser am Alexanderplatz oder in der City West hielten 46 Prozent für falsch, 45 Prozenten befürworteten die Initiative. [Berliner Zeitung]

Blumenkästen auf dem Balkon müssen ausreichend befestigt sein – Mit den ersten Sonnenstrahlen und den wärmeren Temperaturen steigt die Lust, den eigenen Balkon zu begrünen. Doch es sollte darauf geachtet werden, dass Blumenkästen gut befestigt sind, damit sie auch bei starkem Wind nicht herunterfallen können. Die Gefahr, die davon ausgehen kann, darf nämlich nicht unterschätzt werden. [Focus]

Wohnung gegen Dienstleistung – Das Studentenwerk Seezeit und die Stadt Konstanz versuchen, mit einem neuen Projekt gegen die studentische Wohnungsnot vorzugehen. Die Idee basiert darauf, dass Menschen, die viel Wohnraum zur Verfügung haben, diesen an Studenten vergeben, die wiederum als Gegenleistung im Haushalt mithelfen. Eine Stunde pro Monat soll mit einem Quadratmeter Wohnflächte belohnt werden. [Südkurier]

Energetische Sanierungen lässt Mietpreise steigen – Um die Energiewende voranzutreiben, hat die Regierung beschlossen, dass Mieter energetische Sanierungen bis zu 3 Monate dulden müssen, ohne Ansprüche auf Mietminderung zu haben. Zusätzlich dazu dürfen 11 Prozent der Kosten pro Wohnung und Jahr auf den Mieter umgeschlagen werden. Wer die Erhöhung nicht bezahlen kann, darf vor Gericht ziehen, das anschließend die Bedürfnisse des Mieters und des Vermieters gegeneinander abwägt. [Südwest Presse]

Elbphilharmonie zehnmal teurer als geplant – Die Gesamtkosten der Hamburger Elbphilharmonie sollen sich laut Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) auf 789 Millionen Euro belaufen. Damit ist das Projekt zehnmal teurer als die Planung von 2005 vorsah. Seit rund anderthalb Jahren herrscht Stillstand auf der Baustelle, da die Stadt und Baukonzern keine Einigung erzielen konnten. [Süddeutsche]

Home of the Future – Vor wenigen Tagen eröffnete die Ausstellung “Home of the Future” im Haus am Waldsee in Berlin. Der Produktdesigner Werner Aisslinger präsentiert dort seine Visionen von zukünftigen Lebenskulturen. Er experimentiert vor allem mit neuen Materialien und  alternativen Herstellungsverfahren. Zu seinen Erfindungen zählt auch ein multifunktionales Möbelprogramm, das vielseitig eingesetzt werden kann. [Haus am Waldsee]

Deutsche wollen wieder mehr kleine Wohnungen – Die steigenden Mietpreise in Deutschland haben nun auch erste Auswirkungen auf Wahl der Wohnung. Während der Trend die letzten Jahrzehnte immer in Richtung größere Wohnungen mit mehr Wohnfläche pro Person ging, reagieren deutsche Mieter nun auf die Preisanstiege, indem sie vermehrt auf kleinere Wohnungen ausweichen. Doch auch hier kann das Angebot nicht mit der Nachfrage mithalten. [Welt]


Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Wochen-Themen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.