Hochhäuser aus Holz – kein Trend, sondern eine Bewegung!

12. August 2015 | von

Holz – als Baustoff erlebt es eine absolute Renaissance! In Österreich wurde jetzt der „LifeCycle Tower“ errichtet. Es ist das erste Holzhochhaus im deutschsprachigen Raum. Doch nur eines von vielen Holzplatten auf der ganzen Welt.

Experten sind von dem Rohstoff begeistert. Sie halten ihn für mindestens so gut wie Stahl: Die Rede ist von Holz! Als Baustoff liegt dieses Naturprodukt wieder voll im Trend. Im österreichischen Dornbirn wurde jetzt sogar ein Hochhaus aus Holz errichtet: Der „LifeCycle Tower“ misst acht Stockwerke und ist das höchste Holzhochhaus im deutschsprachigen Raum. Wie bei einem Baukasten wurden hier die Module einfach aufeinander gesteckt.

Bedenken beim Brandschutz

In Deutschland werden schon 16 Prozent der Neubauten aus Holz gefertigt. Dies bezieht sich allerdings auf Ein- oder Zweifamilienhäuser. An Hochhäuser haben sich die Architekten aufgrund des Brandschutzes bisher nicht gewagt. Dabei würden bei einem Brand die Stützen aus Holz länger standhalten als die aus Stahl. Denn Holz ist zwar schneller entzündlich, doch die Abbrennrate besser berechenbar.

 

Holzhochhäuser weltweit      

Der Timber Tower in London gilt als weltweit höchstes Wohngebäude aus Holz. Hier ist lediglich das Erdgeschoss des neunstöckigen Plattenbaus aus Beton. Doch nicht nur in Österreich und Großbritannien gibt es die Hochhäuser aus Holz, sondern auch in Mailand. Hier stehen vier Neungeschosser, komplett aus Brettsperrholz. Die 124 Wohnungen in Mailand sind ein Projekt des sozialen Wohnungsbaus und Familien mit wenig Geld vorbehalten.

 

Hohe Baukosten bei Holzhochhäusern

Zwar ist der Holzbau bislang noch teurer als der Betonbau, doch wenn man die Energiebilanz einbezieht, ändert sich dieses Bild deutlich. Denn die Treibhausgas-Bilanz eines fertigen Holzgebäudes liegt bei etwa ein Zehntel im Vergleich zu seinem Bruder aus Beton. Zudem ist Holz leicht, aber fest. Es isoliert Wärme und ist größtenteils recyclebar.


Artikel bewerten und teilen:
VN:F [1.9.19_1165]
0
Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines, Bauen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.